• SusumuDeutschland GmbH
  • Über Uns
SUSUMU (japanisch): Fortschritt, Vorsprung
Das japanische Wort SUSUMU bedeutet "Fortschritt"
bzw. "Vorsprung" im Allgemeinen.
Die Gründer der Firma SUSUMU hatten die Vision,
die Dünnschichttechnologie weiterzuentwickeln
und die Elektronikindustrie in die nächste Generation
zu begleiten.
Susumu Deutschland GmbH
Frankfurter Strasse 63-69, 65760 Eschborn

Rufen Sie einfach an:
+49-(0)6196-9698407

→ Impressum
Dünnschichtspezialist und Innovator

Susumu bietet innovative und hochqualitative Dünnschichtwiderstände für alle Bereiche der Elektronikindustrie an.

Momentan ist Susumu einer der größten Hersteller von passiven elektronischen Komponenten im Bereich der Dünnschichttechnik und bietet ein sehr breites Produktportfolio an.

Es beginnt bei Präzisions-Chipwiderständen, geht über niederohmige Widerstände bis hin zu Chipinduktivitäten und Dämpfungsgliedern.

Susumu als Pionier auf diesem Gebiet forscht und entwickelt am Dünnschichtprozess bereits seit 1964. Das erklärte Ziel ist es, Produkte mit äußerster Zuverlässigkeit und Langlebigkeit anzubieten. Susumu avancierte zur Jahrtausendwende zum globalen Markt- und Technologieführer in diesem Segment.

Wonderful future by thin film, It's the only one technology in the World

Non-magnetic metal thin film chip resistors

High power thin film chip resistors (short side terminal)

Anti-surge thin film chip resistors

High temperature thin film chip resistors RGA series

High temperature metal thin film resistor networks

  • Category list
  • Search from series
  • Search by Application
Resistors with radial leads
LRG series
Current sensing surface mount resistors
KRL・SHR・PRL/RL・RL・YJP series
Power choke coils
PCMB・PCMB/PS series
High frequency surface mount components
PAT・PAT-W・P*V・PS・PCS/HPT series

※Please contact us for more information or if you cannot find what you are looking for such as equivalent products for old part number

Use Category Series PDF
Automotive related equipment, Industrial measurement, Industrial equipment, Mobile phones, Medical equipment High precision resisitors URG series
PRG series
Every electronics equipment for the use of Automotive equipment, Industrial measurement, Industrial equipment, as well as consumer electronics goods High precision, highly reliable resistors RG series
Every electronics equipment for the use of Automotive equipment, Industrial measurement, Industrial equipment, as well as consumer electronics goods High precision resisitors RR series
PC, HDD, AV equipment, Powe supply equipment, Invertor, Automotive related equipment, Industrial equipment, Industrial measurement Current measuring resistors KRL series
PC, Power supply equipment, mobile phones, AV equipment, Adoptor, Machine tool RL series

Dünnschichtwiderstände

  • Unter einem elektronischen Bauteil in Dünnschichttechnologie versteht man eine Komponente aus mehreren Schichten fester Stoffe mit Schichtdicken im Mikro- bzw. Nanometerbereich
  • Die Schichten werden mittels "sputtering" auf die Trägerkeramik aufgebracht und zeigen daher ein anderes physikalisches Verhalten als ein massiver Körper aus demselben Material
  • Somit werden Eigenschaften erreicht, die mit Dickschichttechnik nicht möglich sind (siehe Haupteigenschaften)

Dünnschichtwiderstände

Haupteigenschaften

  • Aufgrund der dünnen Schichtdicken wird der „skin-effekt“ auf ein Minimum reduziert, wodurch Dünnschichtwiderstände in einem Bereich bis zu 3 Ghz wertestabil bleiben
  • Geräuschunterdrückung von -30dB, daher hervorragend geeignet für Präzisions-Messgeräte, Medizinische Geräte und Geräte mit drahtloser Kommunikation
  • Enge Toleranzen von ±0.5% bis hin zu ±0.01%
  • Kleine Temperaturkoeffizienten von ±25ppm bis hin zu ±1ppm
  • Exzellente Zuverlässigkeit und Langzeitstabilität unter extremen umweltlichen Bedingungen
  • Flexible Ohmwertkombinationen für Dünnschichtwiderstandsnetzwerke aufgrund der „fine Pattern Photolithography“

Haupteigenschaften

Kernprozesse
  • Die technologische Kernkompetenz von Susumu ist das Aufbringen der „Dünnschicht“ aus NiCr mittels sputtering („advanced original film Deposition“).
  • Bei Susumu werden alle Seiten der Trägerkeramik mit NiCr beschichtet, anschließend wird mittels Masken per „fine Pattern Photolithography“ das Widerstandselement geformt
  • Die einzigartige RG-serie wird sofort mit einer Glas-Deckschicht überzogen. Diese Methode verhindert jegliche Rückstände von Luftfeuchtigkeit an der Dünnschicht.
  • Das Trimmen der Ohm-Werte erfolgt in einem weiteren Prozessschritt mittels Lasertrimming durch die Glaspassivierung hindurch. Nach dem Trimmen wird zusätzlich die übliche epoxy-Schutzschicht aufgebracht.